toggle menu
Mobil-Homes

Mobilheime

Black friday kínálatunk

Black Friday

Das größte Mobilheimangebot in Ungarn

Die Mobil-Homes Kereskedelmi Kft. hat ihre Tätigkeit 2009 aufgenommen. Der Sitz und der Standort des Unternehmens befinden sich in Ászár. Das Unternehmen importiert überwiegend gebrauchte Mobilheime aus England und der Niederlande für Privatpersonen und Unternehmen.

Mobilheime werden auch in Ungarn immer beliebter, immer mehr Leute benutzen sie als Ferienhaus bzw. Wochenendhaus oder Büro. Der Grund liegt im günstigen Preis-Leistungsverhältnis sowie in der Brauchbarkeit. Mobilheime sind sehr kostengünstig, sie kosten nur ein Bruchteil eines Neubau-Ferienhauses. Sie können problemlos auch auf Überschwemmungsgebieten installiert werden. Da sie jederzeit abtransportiert werden können, werden sie durch die Überschwemmung nicht beschädigt bzw. unbewohnbar gemacht.

Die Qualität der Dienstleistung, Zuverlässigkeit und günstige Preise sind unsere Stärke.

Heute können wir schon mit Recht sagen, dass unser Unternehmen das größte Angebot an Mobilheimen in Ungarn bietet. Unsere zukünftigen Kunden können aus einem Vorrat von 50-60 Stücken sofort wählen.

Unser Ziel ist vorrangig Kunden zu bedienen, die ein Ferien- bzw. Wochenendhaus möchten, aber angesichts des Wirtschaftsumfelds von Heute können unsere Mobilheime eine ausgezeichnete Lösung bieten auch für die Überbrückung von Wohnproblemen. In West-Europa sowie in den Küstenregionen der Vereinigten Staaten sind Mobilheime bis heute sehr verbreitet und populär, weil die Kunden innerhalb von 1-2 Wochen ab Bestellung die Schlüssel bereits zur Hand nehmen und ins eigene Mobilheim einziehen können. D.h. sie müssen nicht monatelang oder ggf. ein bis anderthalb Jahre lang auf die Fertigstellung der eigenen Wohnung oder des eigenen Ferienhauses warten.

Wichtige Informationen

Wissenswertes über unsere Mobilheime (hier klicken!)

Mobilheime sind vorgefertigte Bauten zu Wohnzwecken. Die Hersteller haben sie in erster Linie zum Ferien- bzw. Wochenendhaus konzipiert, die neuesten Mobilheimmodelle hingegen sind schon für die ganzjährige Benutzung geeignet. Beliebte Anwendungen sind Ferienhaus für Angler, Jäger, als Standortbüro oder provisorische Unterkunft.

Die Mobilheime haben ihre Mobilität dem Aufbau auf Achsen zu verdanken, denn diese Mobilheime können mit den Rädern auf kürzeren Strecken bei günstigen Bodenverhältnissen geschleppt bzw. umgelagert werden. Sie werden mit Traktoren oder Geländewagen zum endgültigen Aufstellungsort geschleppt. Auf längeren Strecken bzw. öffentlichen Straßen werden die Mobilheime hingegen mit LKWs oder Trailers transportiert.

Die Mehrheit der Häuser, die in den west-europäischen Ländern seit Jahrzehnten ununterbrochenen Erfolg genießen, stammen aus den Werkstätten der großen englischen Mobilheimhersteller wie Atlas, Carnaby, Cosalt oder Willerby. Der Großteil der am Markt vertriebenen Mobilhäuser wurde gemäß den englischen Standards mit voller Möblierung hergestellt.

Die Abmessungen der Mobilheime, sowohl die Breite als auch die Länge betreffend, zeigen eine große Vielfalt auf. Am häufigsten werden die Mobilhäuser mit 3,10 m und 3,70 m Breite (10-12 Fuß) hergestellt, die Länge variiert meistens zwischen 7,00 und 12,00 Metern. Die Verkleidung wird überwiegend aus gefärbtem Blech, seltener aus VC-Paneelen ausgestaltet. Die Mobilheime werden generell mit zwei Eingangstüren hergestellt, bei kürzeren Modellen ist die Ausgestaltung mit nur einer Tür verbreitet. Die leicht zugänglichen Anschlussstellen (Wasser, Strom, Gas, Abwasser) am Fahrgestell des Mobilheims machen eine einfache und kurze haustechnische Installation sogar ohne fachmännische Hilfe möglich.

Ausstattung: die Mobilheime sind voll möbliert, mit Sitzgarnitur im Wohnzimmer, Küche, Esszimmer, Bad und WC und mit 1,2, 3 oder seltener sogar 4 Schlafzimmern für den bequemen Aufenthalt von 6-8 Personen. Sowohl die Ausgestaltung als auch die Ausstattung der Mobilheime sind sehr praktisch. Die Sitzgarnitur im Wohnzimmer hat in den meisten Fällen auch eine Bettfunktion, die die Übernachtung für weitere Personen ermöglicht.

Verschiedene Ausgestaltung der Zimmer je nach Größe